Sie wollen ein wichtiges Stück Klever Musikgeschichte wieder neu beleben: Wolfgang Conrad und Michael Dickhoff führen die legendäre Musikreihe ”Modern Concerts der Stadt Kleve”- dem Steckenpferd des ehemaligen Kulturdezernenten Helmut Schreiner - weiter. Los ging es am 25. Januar 2014 mit dem ersten richtigen Konzert der ebenfalls wiederbelebten “Starfighters” in der Stadthalle Kleve.

Die Wiedergeburt der Modern Concerts hängt eng mit den Starfighters zusammen” sagt Michael Dickhoff. Denn eigentlich ging es nur darum, die legendäre Gocher-Klever Beatband “Starfighters” wieder auf die Bühne zu bringen. Doch dann kam die Idee auf, auch an die große Tradition Klever Rockkonzerte der 70er und 80er Jahre anzuknüpfen. Damals spielten in der Klever Stadthalle Musiker wie Golden Earring, Klaus Lage oder die Beatles Revival Band. Meist vor ausverkauftem Haus. “Na klar, das waren andere Zeiten, es gab noch nicht so ein großes Veranstaltungsangebot wie heute”, erinnert sich Wolfgang Conrad “Aber wir glauben, dass viele Menschen Lust haben, solche Musik wieder gemeinsam auf großer Bühne zu erleben.”

Leider war der Zuschauerzuspruch nicht so gut, dass die Konzerte hätten wirtschaftlich durchgeführt werden können. So wurde beschlossen, die Reihe in der bisherigen Form nicht weiter fortzuführen.

Michael kümmert sich fortan verstärkt um die Klever Klangfabrik, ich werde das Angebot um Veranstaltungsinformationen erweitern. Es werden auch weiter Konzerte, vorzugsweise von lokalen Bands, angeboten. Nur nicht mehr in der Klever Stadthalle.

Helmut Schreiners Gedanke lebt!

 

Euer Wolfgang Conrad

 

 jetzt noch ein bischen Nostalgie - eine Liste der damaligen

Modern Concerts der Stadt Kleve

und hier die Poster zu den Modern Concerts 1978 - 1986


 

WerWoWann - hier die besten Termine im Altkreis Kleve

Achtung - für Inhalte in fremden Links zeichnen wir uns ausdrücklich als nicht verantwortlich

TV-Albers > Info

 

 

Datenschutz lt. DSGVO

 

 

 

besucherzähler kostenlos